“Die Europäische Klimawende sozial und ökonomisch nachhaltig gestalten”

Wann?
02/06/2020, 18:30 — 20:30 Uhr


Die Notwen­dig­keit einer eigenen euro­päi­schen Klima- und Nach­hal­tig­keits­po­litik wird so gut wie nicht in Frage gestellt, aller­dings bleibt die Frage nach ihrer ökono­mi­schen und poli­ti­schen Umset­zung weitest­ge­hend unbe­ant­wortet. Wie man die Klima­wende sowohl ökono­misch als auch nach­haltig gestalten kann, erläu­tert Jan Philipp Rohde, Refe­rent für Klima und Umwelt­po­litik, vom DGB am 02.06.2020 um 18.30 Uhr online über Edudip. Mode­riert wird die Veran­stal­tung von MdEP Dietmar Köster.

Die Veran­stal­tung wird am 02.06.2020 um 18:30 Uhr über Edudip statt­finden. Bitte melden Sie sich für die Veran­stal­tung unter eu-do(at)auslandsgesellschaft.de an.

Anmel­dung und Infor­ma­tionen bei Svenja Hennig­feld: Tel.: 0231 838 00 47 oder Mail: eu-do(at)auslandsgesellschaft.de.

Text: Fabian Döbber und Svenja Hennig­feld, Auslandsgesellschaft.de e.V.

Die Veran­stal­tung findet im Rahmen der Europa-Projekt­wo­chen 2020 des Europe Direct Dort­mund statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.