NetzStreik statt Demo: Dortmunder Klimademo — Thema: Kommunalwahl

Wann?
14/03/2020, 12:00 — 14:00 Uhr

Wo?
Frie­dens­platz, Dort­mund


Leider wird die Parents for Future Demo am Samstag, 14.März, abge­sagt, um die Ausbrei­tung des Corona Virus nicht zu verstärken. Wir hören auch in dieser Krise auf die Expert*innen und wünschen uns natür­lich, dass der Virus möglichst wenig Menschen trifft.

Statt­dessen rufen wir auf zum #Netz­Streik­Fürs­Klima: möglichst viele Menschen sollen unter diesem Hashtag ein Foto von sich und ihrem
Demo-Schild in den sozialen Medien posten.

In Dort­mund kommen wir — in welcher Form auch immer — zum globalen Klima­st­reiktag am 24.4. wieder zusammen.

Weiterhin feiern wir Dort­munder Parents unseren ersten Geburtstag, eine Gele­gen­heit, das vergan­gene ereig­nis­reiche Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen!

KOMMUNALWAHL = KLIMAWAHL

Die Parents for Future rufen für den 14. März zur Klima­de­mons­tra­tion auf. Gestartet wird um 12 Uhr am Frie­dens­platz. Haupt­thema ist die am 13. September statt­fin­dende Kommu­nal­wahl.

Eine umwelt­freund­liche eigen­stän­di­gere Stadt­ent­wick­lung ist eine der größten Heraus­for­de­rungen des 21 Jahr­hun­derts. Die Instru­mente, diese Heraus­for­de­rung zu meis­tern, heißen gute Politik, inno­va­tive Tech­no­lo­gien und Akti­vität der Bürger*innen. Deshalb haben es sich die Parents for Future zusammen mit dem Klima­bündnis Dort­mund zur Aufgabe gemacht, Klima­themen bei den einzelnen Parteien im Kommu­nal­wahl­kampf abzu­fragen und die Antworten den Bürger*innen zur Verfü­gung zu stellen.

Die Rede­bei­träge auf der Klima­demo am 14. März behan­deln neben dem Rats­be­schluss zur Errich­tung eines Klim­aba­ro­me­ters in Dort­mund die “Kampagne Wahl­prüf­steine” und deren erstes Thema „Stadt­pla­nung“.

Alle Details sind auf der Home­page der Parents4Future Dort­mund zu finden.

Kommt zahl­reich und bringt eure Freunde und Familie, sowie bunte Plakate und gut geölte Stimmen mit!