Klimaneutralität, Green Deal, Emissionshandel – alles nur ein Bluff?

Wann?
16/08/2021, 18:00 — 19:30 Uhr


Welche radi­kalen Reformen wären in der Klima­po­litik und im Finanz­sektor nötig, um einen Ökozid zu verhindern?

Vortrag: Prof. Dr. Dr. Helge Peukert, Univer­sität Siegen im Master­stu­di­en­gang Plurale Ökonomik. Neben Ansätzen der hete­ro­doxen Ökonomie befasst er sich mit dem Geld und Finanz­system und den Grenzen des Wachs­tums. Er ist u. a. Mitglied der Moneta­tive, des Netz­werks Plurale Ökonomik und des wissen­schaft­li­chen Beirats von Attac.

Eine Veran­stal­tung der Rosa Luxem­burg Stif­tung Hamburg

Näheres und Anmel­dung: hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.