Achtung: Die Veranstaltung ist — wie alle Veranstaltungen in der Auslandsgesellschaft — abgesagt!! Die grüne Revolution in Paris — Der ökologische Wandel der französischen Hauptstadt

Wann?
17/03/2020, 19:00 — 21:30 Uhr

Wo?
Auslandsgesellschaft.de e.V.


Vortrag: Ralf Petersen
Preis: 5,00 Euro, frei für Mitglieder und Sprach­kurs­teil­neh­mende
Fast unbe­merkt von der deut­schen Öffent­lich­keit hat sich in der fran­zö­si­schen Haupt­stadt ein bemer­kens­werter ökolo­gi­scher und verkehrs­po­li­ti­scher Wandel voll­zogen, der gerade in der aktu­ellen Debatte um den Umwelt­schutz und Klima­schutz hoch­in­ter­es­sant ist. Die Abkehr vom Indi­vi­du­al­ver­kehr beson­ders vom Auto und die Entwick­lung alter­na­tiver Trans­portmöglichkeiten ist dabei nur ein inter­es­santer Aspekt.
Genauso wichtig ist die Verbes­se­rungen der Lebens­be­din­gungen der Pariser sowie die Schaf­fung von “lebens­wertem” Frei­raum für die Bewohner der Stadt. Anhand von zahlrei­chen Beispielen zeigt der reich bebil­derte Vortrag diesen Wandel und seine überall sicht­baren Folgen. Auch die Akteure von Jean Tiberi über Bert­rand Delanoë bis zu Anne Hidal­go vor allem aber viele pfif­fige Ideen für ein ange­neh­meres Leben in einer Groß­stadt wer­den vorge­stellt.

Veran­stalter: Deutsch-Fran­zö­si­sche Gesell­schaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.