Verkehrswende­­JetztNRW — Großdemo mit Sternfahrt zum Landtag in Düsseldorf

Wann?
08/05/2022, 12:05 — 17:00 Uhr


Klima­neu­tral, umwelt­freund­lich, sozial gerecht – Groß­demo für ein lebens­wertes NRW!

Aufruf zur Verkehrs­wende-Demo am 8. Mai auf der Land­tags­wiese in Düsseldorf

Die Krisen kommen mit Vollgas: Russ­lands Angriffs­krieg in der Ukraine führt uns vor Augen, wie abhängig uns fossile Kraft­stoffe von Despoten gemacht haben. Milli­arden für Treib­stoff-Importe, dazu verstopfte Straßen, giftige Abgase und Klima­zer­stö­rung: Das ist das Ergebnis einer Politik, die in NRW Autos über alles andere stellt. Es ist Zeit, diesen Irrsinn zu beenden.

In diesen Zeiten sind wir soli­da­risch mit allen von Krieg betrof­fenen Menschen. Gleich­zeitig gehen wir direkt vor der Land­tags­wahl gemeinsam auf die Straße und fordern eine konse­quente Verkehrs­wende: Mehr Platz für Rad- und Fußwege, mehr Busse und Bahnen auf dem Land und in der Stadt. Wir wollen weniger Autos, mehr Raum zum Leben auf der Straße und mehr sichere und saubere Mobi­lität, bezahlbar für alle.

Denn eines ist klar: Nur mit weniger Auto­ver­kehr und guten Alter­na­tiven können wir das 1,5‑Grad-Ziel beim Klima­schutz noch einhalten, unsere Abhän­gig­keit vom Öl deut­lich vermin­dern – und für mehr Lebens­qua­lität sorgen. Am 15. Mai haben wir es bei der Land­tags­wahl in der Hand, wie sich unser Land entwi­ckelt: Bleibt es beim „Weiter so“ oder geht die neue Landes­re­gie­rung endlich eine konse­quente Verkehrs­wende an?

Eine Woche zuvor, am Sonntag, dem 8. Mai ziehen wir gemeinsam vor den Landtag in Düssel­dorf. Mit einer Stern­fahrt mit Fahrrad, Bus & Bahn und einer Groß­demo, mit Menschen aus allen Ecken von NRW, machen wir klar: Die nächste Landes­re­gie­rung muss die Verkehrs­wende endlich anpacken!

Wir fordern von der neuen Landesregierung:

● Kein Mensch darf mehr im Verkehr sterben – „Vision Zero“ umsetzen!

● Mehr Platz für Menschen zu Fuß und auf dem Rad: Öffent­li­cher Raum zum Leben und Bewegen, statt zum Parken!

● Vorrang im ÖPNV, auf dem Rad und zu Fuß! Gut ausge­baute, barrie­re­freie Wege für alle Menschen!

● Gut getak­tete, bezahl­bare Busse, Bahnen und Straßenbahnen!

● Sofor­tiger Bau- und Planungs­stopp von neuen Landes- und Bundes­fern­straßen für den Autoverkehr!

Demons­triere mit, ob zu Fuß oder auf dem Arm, auf Rollen oder Rädern – für die Verkehrswende!

Alle Infos hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.