Online-Vortrag zur Partizipatorischen Marktwirtschaft am Donnerstag, 25.3., 19 Uhr

Was haben syste­ma­ti­sche Steu­er­ver­mei­dung durch sämt­liche DAX-Konzerne, Josef Acker­manns Geburts­tags­feier im Kanz­le­rin­nenamt oder die Lega­lität von Hoch­fre­quenz­handel und Schat­ten­banken mit „sozialer Markt­wirt­schaft“ noch zu tun?

Jens Mayer legt zunächst in der Analyse den Finger in die Wunde der Sozialen Markt­wirt­schaft, die nur noch zum Teil als Realität exis­tiert, danach skiz­ziert er konkrete und prak­ti­sche Alter­na­tiven wie die parti­zi­pa­to­ri­sche Markt­wirt­schaft mit Bürger­be­tei­li­gung und Grundeinkommen.

Der Vortrag findet als Video­kon­fe­renz statt und wird von “Paulus­kirche und Kultur” der Ev. Lydia-Kirchen­ge­meinde veranstaltet.

Datum:  Donnerstag, 25.3.2021, 19:00 Uhr

Die Einwahl­daten sind hier:

Thema: Vortrag von Jens Mayer — Thema: Parti­zi­pa­to­ri­sche Marktwirtschaft
Uhrzeit: 25.März.2021 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stock­holm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/98148024717?pwd=M0tGejJXc29kNVNPNkxrNGoyeHFwdz09

Meeting-ID: 981 4802 4717
Kenn­code: 378667
Schnell­ein­wahl mobil
+496971049922„98148024717#„„*378667# Deutschland
+493056795800„98148024717#„„*378667# Deutschland

Einwahl nach aktu­ellem Standort
+49 69 7104 9922 Deutschland
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 981 4802 4717
Kenn­code: 378667
Orts­ein­wahl suchen: https://zoom.us/u/aiQlyKaih

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.